Je größer Ihr Vertrauen in mich, desto größer meine Verantwortung, Ihr Projekt zu etwas Besonderem zu machen.
Ich schätze diese Balance zwischen Lockerheit und Ernsthaftigkeit.
  • Sie müssen zufrieden sein.
    Ihre Zufriedenheit ist mein oberster Maßstab.
  • Ich muss zufrieden sein, zumindest mit meiner eigenen Arbeit.
    Das bin ich nur, wenn ich weiß, dass auch "unter der Haube" dessen, was ich Ihnen abliefere, Qualität steckt.
    Die höchsten Ansprüche an meine Dienstleistung stammen wohl von mir selbst.
  • Ich programmiere auf Englisch (wenn nichts anderes verlangt ist).
    Alle relevanten Programmiersprachen lehnen sich an die englische Sprache an, und die Welt ist mit jedem Tag internationaler. Ihre Flexibilität als Kunde und die Lesbarkeit und Professionalität des Codes bedeuten mir viel. Wer weiß, wo und von wem Sie Ihr Projekt in fünf Jahren (weiter-)entwickeln lassen möchten.

    Selbstverständlich entwickle ich vielfach deutschsprachige Anwendungen. Mein Englisch-"Gebot" bezieht sich also auf den Quellcode meiner Programme.
  • Ich entwickle möglichst nachhaltig.
    Natürlich möchten Sie Ihr Softwareprojekt schnell und mit wenig Kosten umsetzen. Dem fühle ich mich verpflichtet.
    Meine Erfahrung zeigt jedoch gerade in diesem Zusammenhang: Ohne Disziplin auch auf der Qualitätsseite geht es nicht.
    Guter Code löst sich vom Konkreten und erhöht durch Abstraktion eine ganze Reihe wünschenswerter Variablen, u.a. Wiederverwendbarkeit, Robustheit, Adaptierbarkeit, Nutzerfreundlichkeit.
    Der häufig zu beobachtende Versuch, auf Kosten dieser Werte Budgets zu schonen, ist in der Regel kaum erfolgreich. Die meisten Softwareprodukte leben zu lange und sind im Laufe der Zeit zu vielen Änderungswünschen unterworfen, als dass diese Rechnung aufgehen könnte.
    Sie sollen aber natürlich auch nicht mit zu hohen Initialkosten überfordert werden. Ich strebe also stets mit Augenmaß einen guten Kompromiss zwischen den Extremen an.
  • Ich überzeuge durch Leistung.
    Sie sollen von meiner Arbeit fortwährend überzeugt werden und nicht durch sie in Abhängigkeit geraten.
    Möglichst lesbarer, übersichtlicher, auch für andere verständlicher Code ist meine Art, wie ich beide Ziele auf einmal erreiche.
    Und natürlich durch Qualität, die auch Ihre Kunden sehen.
  • Ich kenne den Wert von Programmen, die zuverlässig funktionieren.
    Meinen hohen Qualitätsstandard bei neuen Projekten könnte ich nicht halten, wenn ich nicht "den Rücken frei" hätte, sondern mich fortwährend um Kleinstprobleme aus vergangenen Aufträgen kümmern müsste. Es ist mir ein großes Anliegen, durch kluges Vorgehen schon im Vorfeld möglichst alle zukünftigen Fehler auszuschließen und heute schon vorhersehbaren Änderungswünsche abzudecken.
  • Sie buchen in mir nicht nur einen Programmierer, sondern vor allem einen hellen Kopf.
    Mitdenken ist für mich das A und O.
    Ich warte nicht, bis Sie Fehler oder Ungereimtheiten selbst entdecken; ich entwickle nicht blind los, wenn Sie etwas beauftragen, das aus meiner Sicht nicht sinnvoll ist.
    Im Dialog finden wir stets gute und bessere Lösungen, die sicherlich das eine oder andere Mal auch übertreffen, was Sie sich zunächst erhofft haben.
    Meine vielfältigen Interessen helfen uns dabei, auch ungewöhnliche Wege zu beschreiten.